Dreieck_png

BUCH

"Die Kunst des Despachos"

Arbeitsbuch mit Anleitungen für sieben verschiedene Despachos und einer Menge an Hintergrundinformationen

Das Buch "Die Kunst des Despacho"

Das Despacho beschreibt die zeremonielle Praxis der Anden, den Bergen (Apus), Mutter Erde (Pachamama) und anderen Naturgeistern in Gegenseitigkeit, Ehrfurcht und Danksagung Opfer darzubringen.

Ein Despacho ist ein Akt der Liebe und eine Erinnerung an die Verbindungen, die wir mit allen Wesen, Elementen, Geistern und heiligen Orten teilen. Auf der tiefsten Ebene ist es eine Gelegenheit, in die wesentliche Einheit aller Dinge einzutreten, die lebendige Energie des Universums.

Despachos bieten uns ein Werkzeug, um die eigene Energie, die Energie einer Gruppe, der Welt und des Kosmos zu bewegen und zu verändern.

In der Kosmologie der Anden wird alles Leben als eine große, unendliche Zeremonie wahrgenommen. Da das körperliche Überleben in den hohen Bergen so schwer ist, wird das Leben als wahres Geschenk erlebt, das gelebt werden muss, nicht als ein Problem, das gelöst werden muss.

Lerne in diesem Buch die Grundlagen der Despacho Zeremonien, bring mehr Harmonie in deinen Alltag und  feiere das Leben.

Umschlag_außen _Despacho_vorne
Umschlag_außen _Despacho_hinten
Inhalt_1
Inhalt_2

Nur hier erhältlich um  € 38,-

Herausgeber: Volker Truckenthanner in Eigenproduktion

Taschenbuch: 21 x 21 cm

Sprache: Deutsch

Seiten: 136


ab Anfang Mai erhältlich - Vorbestellungen ab sofort möglich

Zu jedem beschriebenem Despacho in diesem Buch ist ebenfalls ein eigener Despacho-Kit erhältlich. Dieser Despacho Kit enthält alle erforderlichen Zutaten bis auf die Blumen und ggf. Heilkräuter deiner Wahl, die dem Despacho hinzufügen werden.

7erPack_durchs

VISIT ALSO

P1140748_klein
ice

TROMMELBAU

Die Qualität meiner Arbeit als Trommelbauer ist die, dass ich eine Trommel in den meisten Fällen, auf direkten Kundenwunsch herstelle und dadurch jedes Stück ein Unikat ist, das auf seinen Besitzer abgestimmt ist.

Dreieck_png

DAS EIS IM HERZEN SCHMELZEN

"Es ist leicht, das Eis auf dem Boden zu schmelzen. Am härtesten ist es, das Eis im Herzen des Menschen zu schmelzen. "


Angaangaq Angakkorsuaq

DSCF0623

INKA TRADITION

Die Inkas waren die Bewohner der Anden und waren sehr hoch entwickelt v.a. was ihre Spiritualität anbelangt. Diese ist sehr einfach und klar und kann von jedem Menschen gelebt und praktiziert werden, denn jeder Erdenbürger trägt den Inka-Samen in sich.



Anmeldung zum kostenlosen Newsletter

DSCF0058aus1

Volker Truckenthanner

Gahbergstraße 30

4852 Weyregg a. Attersee

0043 676/35 33 845