Dreieck_png

DIE KRAFT DER VIER WINDE

Lerne in diesem Seminar die Kräfte der Natur für dich kennen und nutzen, um Harmonie, Kraft und Heilung in dein Leben zu bringen.

Dieses Seminar ist auch eine Einführung in die Lehrgänge

"Der schamanische Pfad" und "Der Q'ero Pfad"

Die vier "Winde" oder vier Himmelsrichtungen Osten-Süden-Westen-Norden repräsentieren die vier Elemente Erde, Feuer, Luft und Wasser mit all ihren Facetten, Qualitäten und Kräften. Gemeinsam mit Mutter Erde und Vater Himmel bilden sie ein wunderbares Kraftfeld, einen heiligen Raum, in dem Leben stattfindet und Heilung entstehen kann.

Lerne in diesem Seminar diese Kräfte für dich kennen und nutzen, um dich von Belastungen und schwerer Energie zu befreien, und dafür Harmonie, Kraft und Heilung in dein Leben zu bringen.

Du lernst die Bedeutung der vier Winde, der vier Elemente aus verschiedenen  Sichtweisen der schamanischen Kulturen kennen und mit ihnen zu arbeiten. Denn alle Traditionen arbeiten mit diesen Kräften - die Natives aus Nordamerika, die Q'eros aus Südamerika, die Wu Schamanen aus China, die Druiden der europäischen Tradition, die Schamanen aus Sibirien und der Mongolei...

Termine: 19.-20.11.2021

Kurszeiten:  Freitag: 14:00-19:00, Samstag 09:00-17:00

Preis: € 200,- (inkl. Mittagessen am Samstag)

Teilnehmerzahl: mind. 5 - max. 10 Personen

Dieses Seminar bietet dir einen Einstieg in die schamanischen Traditionen und dient bei bestehendem Interesse als Orientierungshilfe und Basis für die angebotenen Lehrgänge "Der schamanische Pfad" und "Der Q'ero Pfad".

VISIT ALSO

P1140748_klein
Schwitzhutte_1

TROMMELBAU

Die Qualität meiner Arbeit als Trommelbauer ist die, dass ich eine Trommel in den meisten Fällen, auf direkten Kundenwunsch herstelle und dadurch jedes Stück ein Unikat ist, das auf seinen Besitzer abgestimmt ist.

Dreieck_png

ZEREMONIE

Dein Herz soll im Einklang

mit den Herzen der Erde schlagen.

Du sollst fühlen,

dass Du ein Teil des Ganzen bist,

das Dich umgibt.


Gebet eines Schamanen

DSCF0623

INKA TRADITION

Die Inkas waren die Bewohner der Anden und waren sehr hoch entwickelt v.a. was ihre Spiritualität anbelangt. Diese ist sehr einfach und klar und kann von jedem Menschen gelebt und praktiziert werden, denn jeder Erdenbürger trägt den Inka-Samen in sich.



Anmeldung zum kostenlosen Newsletter

DSCF0058aus1

Volker Truckenthanner

Gahbergstraße 30

4852 Weyregg a. Attersee

0043 676/35 33 845